Das Finale der Champions League – ein unvergessliches Erlebnis

Für einen echten Fußballfan ist es ein Traum, einen guten Fußball einmal live im Stadion zu erleben. Es ist eigentlich egal ob in München, Neapel, Madrid oder London. Da das Angebot sehr reich ist könnte es sogar problematisch sein, sich nur ein Spiel auszusuchen.

Jetzt sind Sie in der Arbeit oder im Wohnzimmer aber morgen können Sie die La Liga oder ein Spiel der berühmten Premier League besuchen.

Finale der Champions League ist jedoch etwas Besonderes. Ein Erlebnis für das ganze Leben.

real madrid cr

Die Besten

Die Hymne der Champions League ist schön und gleichzeitig auch einfach. Im Text erfahren Sie nur zwei wichtige Sachen. Es ist die größte Veranstaltung und es nehmen die besten Mannschaften daran teil. Mehr brauchen Sie nicht wissen.

Das Finale der Champions League 2016/2017 findet im Land des Drachen auf dem Millenium Stadium in Cardiff statt. Die Kapazität ist 74 500 Plätze und es ist jetzt schon klar, dass das Spiel restlos ausverkauft sein wird.

Wir würden Ihnen empfehlen sich die Tickets rechtzeitig zu besorgen, weil der Einkauf der teuren Faketickets vor dem Stadion ist nicht so angenehm.

Die Madrider Mannschaften, Monaco und Juve im Spiel

Sie werden in Cardiff am Anfang des Sommers die Fans von ganz Europa treffen. Man kann sagen das in Cardiff ein kleines EURO in einer Stadt auf einem Stadion und zwischen zwei besten Mannschaften stattfindet.

Ein Ticket für das Finale der Champions League ist ein ideales Geschenk für einen Fußballfan und Sie haben die Sicherheit, dass Sie mit so einem Geschenk dem Beschenkten große Freude machen werden.

millenium cardiff

Das Finale, die Zeit der Wunder

Es ist das letzte Spiel und es geht ums Ganze. Im Finale gibt es kein Raum für die Fehler. Bei solchen Spielen erleben Sie etwas Unvergessliches. Natürlich können sie die Momente in Ihrem Wohnzimmer genießen. Jedoch ist es live im Stadion eine ganz andere Geschichte.

Im Jahr 1999 sahen wir in Barcelona ein Comeback. Manchester United hat in der Nachspielzeit zwei Tore erzielt und somit die Herzen aller Bayernfans gebrochen.

Drei Jahre später sahen wir diesen Schuss von der Legende Zizou.

Bei dem Finale in Istanbul glaubte nach der ersten Halbzeit fast jeder, dass AC Mailand den Titel holen wird. Die Fans von Liverpool sangen You will never walk alone auf dem Stadion. Als ob sie gewusst hätten was die zweite Halbzeit bringen wird.

Im Jahr 2006 wurde Arsenal von einem unerwarteten Helden Julianno Belletti besiegt.

Die Niederlage der Bayern in München war auch eine große Überraschung. The Blues waren damals von Roberto die Matteo geführt. Vorne regierte der König von London Didier Drogba und im Tor zauberte Peter Cech.

Jeder erinnert sich noch an die 93. Minute und Sergio Ramos. Diese Minute brachte den Madridern La Decima, die 10 Trophäe auf Deutsch gesagt.

Was denkt ihr, werden wir die Nacht in Cardiff auch nicht vergessen können? Seien Sie auch dabei!

Das komplette Angebot finden Sie hier.

cardif mesto lod

 

468 visitors have seen this post