Des Superderby der deutschen Bundesliga

Bei den Spielen der momentan zwei besten Vereine der deutschen Bundesliga muss man sich keine Sorgen um die Attraktivität des Fussballs machen. Ich habe das bestmögliche Fussballspiel, die so zu sagen Wiederholung des Finale der Champions League – Bayern München gegen Borussia Dortmund live gesehen. Das Erlebnis hat meine Erwartungen übertroffen.

Bayern -BVB Fussballreisen3 Bayern -BVB Fussballreisen2
Fanartikel die den Fans zu Hause nicht fehlen sollten
Die Fussball Fan Reise hat so begonnen, dass wir am Stadion 8 Stunden vor dem Begin des Spiels angekommen sind. Ich habe mir Sorgen gemacht was ich so lange machen werde. Alles war sehr gut geregelt. Erst erstes haben wir dem Fan Shop einen Besuch abgestattet. Die Fanartikel waren im Ganzen Geschäft verstreut. Von Schalen, Mützen, Trikots gab es dort auch Toaster, Klobürsten und andere Sachen mit dem Logo von BVB, alle natürlich in schwarz – gelb.
Mit dem Fahrstuhl sind wir vom Fan Shop direkt ins Museum des Vereins gefahren. Hier kann sich jeder Besucher die Trophäen, Pokale und viele andere wichtige Sachen aus der Historie von Borussia ansehen.

bvb reisen 3 bvb reisen 4
Die Fussball Reise
Die Fans wurden immer mehr vor dem Stadion und langsam bildeten sich Massen von Fussball Fans beider Teams. Wir sind langsam ins Stadion zu unseren Plätzen gegangen um uns das aufwärme Training beider Mannschaften anzusehen. Währen des Trainings hat sich das Stadion bis auf den letzten Platz gefühlt.

bvb reisen 2 bvb reisen
Das I Tüpfelchen der Fan Reise war
Kurz bevor die Spieler auf den Rasen kamen hat ein größerer Anteil der 80 000 Zuschauer den Song “You´ll never walk alone” skandiert. Es war atemberaubend. Der Kampf hat sich nicht nur auf dem Rasen abgespielt aber auch auf den Tribünen. Alles hat sich in maximalen Frieden abgespielt und die 5000 Fans des Gästesektors hatten fast keine Chance.
Das Match endete mit einem verdienten Sieg der Gäste 3:0. Die Fans haben trotz der Niederlage ihre Lieblingsmannschaft unterstützt und gefeiert. So sollte es auch sein, dass die Fans zum Verein auch bei einer Niederlage stehen. Hut ab! Die Fans haben sich bei ihren Spielern bedankt und sind friedlich aus dem Stadion nach Hause gegangen. Ich habe diese Fussballreise sehr genossen und freue mich schon auf die nächste, vielleicht in einem anderen Land.

0 visitors have seen this post