Doppelspiel: Liverpool – Manchester City, Manchester United – Stoke

Erleben Sie mit uns ein attraktives Doppelspiel in England!

*Tripplespiel: Chelsea – Leicester, Liverpool – Man. City, Manchester – Stoke*

Die Flugreise zum Doppelspiel ab 679 € enthält:

•    Hin und Rückflug  (inkl. Steuern und Gebühren) Bratislava – Birmingham (Transfer nach Manchester inklusive), Manchester – Bratislava
•    Unterkunft in einem 3* Hotel  – Upgrade des Hotel Standard möglich
•    Tickets für beide Spiele
•    Delegat
•    24/7 Notruf Service

Manchester ist nicht nur eine typische Fußballstadt mit zwei Top Teams. Es ist auch eine interessante Destination für einen Ausflug. Neben dem hervorragenden Fußball können Sie auch das interessante Zentrum der Stadt besuchen. Eine ganze Reihe von Wasserkanälen und Mühlen formen gemeinsam eine spezifische Atmosphäre. Wenn Sie nicht genug vom Fußball haben, können Sie auch das National Fußballmuseum besuchen.

Mit einem Delegaten können Sie auch ein britisches Pub auf dem Lande besuchen, wo Sie unter anderem in den Steinhäusern das lokale Bier und die Spezialitäten kosten können.

 

Während Ihres Aufenthaltes in Liverpool werden Sie die Tradition und den Stolz der Einwohner auf jedem Schritt fühlen. Erleben Sie das Erbe der industriellen Revolution bei dem Besuch von Albert Docks.

Das modernisierte Zentrum der Stadt ist nur 5 Minuten zu Fuß von dem Hafen entfernt. Die Strecke zum Stadion ist für die Fußball-Fans der beiden lokalen Vereinen fast identisch, da die Stadien nur der immer grüne Stanley Park trennt.

BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS.

 

Liverpool, Manchester United Feedbacks von unseren Klienten

  • Hallo an das Team von Fussball Tour !
    Ich war mit dem London Triple-Package sehr zufrieden.
    Organisation, Kundenservice, Tickets, ...... wirklich alles BESTENS !
    Werde weiterhin meine Fussballreisen bei Euch buchen -   bis bald
     LG Richard
    Richard Höberth | West Ham - Liverpool, Tottenham - Crystal palace, Chelsea - Man. Utd. | 4.11.2017
  • Hallo Herr Kollar,
    Ich möchte mich noch einmal für die perfekt organisierte Reise bedanken. Alles hat super funktioniert, vom Transport, über die Ticketübergabe bis hin zur Stadiontour.  Es war ein einzigartiges Erlebnis für uns alle. Sollten wir noch einmal Anfield besuchen, was wir mit Sicherheit tun werden, werde ich mich wieder an Sie wenden. Außerdem kann ich Sie, und Ihre Argentur nur weiterempfehlen. Bitte machen Sie so weiter.
    Mit freundlichen Grüßen
    Michell Kollreider
    Michell Kollreider | Liverpool - Arsenal | 27.8.2017
  • Sehr geehrter Kollar Ich bin weder auf Facebook noch habe ich einen Gmail-Account. Darum meine Feedback auf diesem Wege. Ich bedanke mich bei Ihnen für die perfekte Organisation meines Events. Es hat alles geklappt und ich kann Sie und das Unternehmen nur weiterempfehlen. Freundliche Grüsse Markus Wetter
    Markus Wetter | Liverpool - Southampton | 16.5.2017

Vereinsinformationen

Liverpool

Liverpool ist die erfolgreichste englische Mannschaft in den europäischen Pokalen und gleichzeitig auch die zweit erfolgreichste Mannschaft in England. Die guten Zeiten sind aber weg und The Reds warten auf den Meistertitel schon seit dem Jahr 1990. Die Tribunen sind aber auch trotz dieser Tatsache immer ausverkauft und wenn man die berühmte Klubhymne You’ll never walk alone die Fans auf der The Kop Tribune singen hört, ist die Gänsehaut garantiert. Wüssten Sie, dass Anfield Road erstens das Heimstadion von Everton war? FC Liverpool spielt auf Anfield Road seitdem Everton nach Goodison Park umgezogen ist.

Manchester United

Auf das Ende der Ära von Alex Fergusson, Ryan Giggs und Paul Scholes waren The Red Devils nicht vorbereitet. Der Klub hat schon 3 Manager in 4 Jahren gewechselt. Manchester United gehört zu den regelmäßigen Teilnehmern der Champions League und ist der erfolgreichste Klub in England. Die Fans warten schon darauf, welcher Manager die Mannschaft wieder an die Spitze der Premier League führen wird. Wüssten Sie, dass der ursprüngliche Name der Mannschaft Newton Heath war? Der gegenwärtige Name wurde ab 1902 verwendet, nachdem der Klub Newton Heath fast Pleite gegangen ist.