Manchester City – PSG (Flugreise)

* INFORMATIVES ANGEBOT *

Aufgrund des großen Interesses veröffentlichen wir dieses informatives Angebot. Füllen Sie das unverbindliche Formular aus, sobald die Pandemie Maßnahmen freigesetzt werden, melden wir uns zuerst bei Ihnen. 

Die Flugreise Manchester City – PSG ab 1 € pro Person enthaltet:

  • FLUGTICKETS
    • Abflug von Wien, München, Zürich, u.s.w.
      *andere Abflugsorte auf Anfrage
      *Flughafentransfer auf Anfrage
  • UNTERKUNFT
    • im geprüften 3* Hotel in guter Lage
      *höherer Standard auf Anfrage
  • EINTRITTSKARTE
  • GESCHENKGUTSCHEIN
    • eine Reise verschenken? – gerne bereiten wir einen originellen Geschenkgutschein vor!
  • UNSER TIPP

3 GRÜNDE, WARUM SIE NACH MANCHESTER FLIEGEN MÜSSEN:

  1. Manchester ist eine Stadt, in der jeder etwas für sich finden kann. Von Architektur über Kultur, interessante Museen und Galerien, typisch englische Bars und Restaurants bis hin zu berühmten Fußballstadien und noch berühmteren Clubs
  2. Der Hauptpunkt des Programms wird ein Sporterlebnis sein. Manchester ist in zwei Teile unterteilt: rot und blau. In der Stadt herrscht auf Schritt und Tritt eine enorme Rivalität zwischen United und Citizens.
  3. Manchester bietet nicht nur den besten Inselfußball, sondern auch viele kulturelle Möglichkeiten. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale von Manchester. Wir empfehlen auch den Besuch des Nationalen Fußballmuseums, wo Sie exklusive Exponate aus der ganzen Welt finden. Besuchen Sie die Kunstgalerie, den Albert Square oder den Heaton Park. Führungen durch Old Trafford und das Etihad Stadium sind ein Muss. Verpassen Sie nicht einen Besuch in einem der traditionellen Pubs oder renommierten Restaurants, in denen Sie klassische britische Küche probieren können.

Haben Sie noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns bei Ihnen so schnell wie möglich melden!


Manchester City, Paris Saint Germain Feedbacks von unseren Klienten

Erfahrungen sind einzigartig und können unterschiedlich sein.

  • Die Fussballreise zum Match Liverpool vs. Manchester City war genial! Organisation war TOP! Sehr empfehlenswert!
    Mario Schmid | Liverpool - Manchester City | 1.12.2019
  • Hallo Dirk!
    Wir möchten uns für die Organisation der Londonreise herzliche Bedanken und dir folgende Rückmeldung geben:
    1) Flüge haben einwandfrei funktioniert, British Personal war auch sehr freundlich und hilfsbereit
    2) Hotel Premier Inn Aldgate: super Lage, sehr ruhig, freundliches Personal, alles da, was man braucht
    3) Kartenübergabe usw. hat auch alles super und für uns sehr bequem funktioniert
    Fazit: Wir werden euch weiterempfehlen und da ich in einem Fußballverein arbeite habe ich auch das richtige Publikum dafür:) Wünschen allen noch einen schönen Sommer
    Glg Waltraud Kienzl und Familie
    Familie Kienzl | Arsenal - Man. City | 12.8.2018

Vereinsinformationen

Manchester City

Manchester City – auch bekannt als The Citizens – ist ein Fußballverein aus Manchester, England. Nach der Gründung im Jahr 1880 als West Gorton Saint Marks spielte der Verein ab 1887 unter dem Namen Ardwick A.F.C. und zog anschließend in die Hyde Road um, bevor 1894 der endgültige Name Manchester City F.C. entstand. Der Verein gewann zweimal die englische Meisterschaft, viermal den FA Cup, zweifach den Ligapokal und einmal den Europapokal der Pokalsieger. Unter Pep Guardiola konnte Man. City in der Saison 2017/18 wieder die Premier League gewinnen, dieses Mal mit 100 Punkten, was Rekord ist. Diese Stärke versucht Pep nun auch in den internationalen Tunieren zu zeigen.

Paris Saint Germain

Der Verein wurde am 12. August 1970 auf Grund einer Initiative von Pariser Persönlichkeiten offiziell gegründet und ging aus dem Vorstadtclub Stade Saint-Germain aus Saint-Germain-en-Laye hervor, der bereits 1904 gegründet wurde. Dieser hatte sich 1969/70 für den Aufstieg in die zweite Division qualifiziert. Diesen Platz nahm PSG ein und schaffte 1970/71 sogar den sofortigen Aufstieg in die oberste Spielklasse, die Division 1 (kurz D1), die seit 2002 als Ligue 1 (kurz L1) bezeichnet wird. 1972 allerdings musste die Ligamannschaft zum ebenfalls erst wenige Jahre zuvor neu gegründeten Paris FC wechseln, um eine Auflage des Fußballverbands FFF zu erfüllen, wonach Profivereine auch Amateur- und Jugendmannschaften haben mussten. Unai Emery verlässt "Les Parisiens" in Richtung England und als neuer Trainer kommt Thomas Tuchel zum Verein. Wir sind gespnant wie er den Hauptstadtverein in die Saison 2018/19 führt.