PSG – Real Madrid

FussballTour fliegt nach Paris zum Champions League Spiel PSG gegen  Real Madrid.
Neymar-Mpabbe-Cavani vs Ronaldo-Benzema-Bale Seien Sie live bei diesem Spiel dabei!

Die Champions League Fanreise PSG – Real Madrid enthält:

  • Hin und Rückflugticket nach Paris (inkl. Steuern und Gebühren) – Flughafen nach Ihrer Auswahl
  • Unterkunft in einem 3* Hotel   – Upgrade des Hotel Standard möglich
  • Ticket fürs Spiel – Upgrade der Kategorie möglich
  • Delegat
  • 24/7 Notruf Service
    Wir passen die Paris Tour gerne nach Ihren Anforderungen und Wünschen an (Datum, Flughafen, Länge des Aufenthalts, Auswahl des Hotels, Sitzplätze im Stadion, Programm während des Aufenthalts und vieles mehr).

PSG fans

Unsere Reisen sind nicht nur Reisen zu einem oder mehreren Fussballspielen, sondern auch Erkennungsreisen der jeweiligen Stadt mit unserem Mitarbeiter der vor Ort ist. Bei einer größeren Anzahl (10 min. Personen) bereitet unsere Mittarbeiter / Delegat ein Programm für unsere Klienten vor, dass natürlich freiwillig ist. Von dieser Dienstleistung profitieren unsere Klienten, die sich vor Ort nicht auskennen. Der Delegat begleitet sie zum Fussballspiel, macht mit ihnen eine Erkennungstour, gibt ihnen Tipps und steht ihnen im Falle von Fragen zur Verfügung.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Geschenk Gutschein jetzt bestellen

Paris Saint Germain, Real Madrid Feedbacks von unseren Klienten

  • Hallo liebes Team von Fußballtour! Ich möchte mich nochmals recht herzlich bei Ihnen für die Zusammenstellung der tollen Fanreise nach Madrid bedanken! REAL-BVB 3:2 …………….. Dank EUCH wird dieses Spiel und auch unser MADRIDTRIP unvergessen in unseren Köpfen bleiben! Es hat alles super geklappt, Flug mit Eurowings war angenehm! Hotel TOP!!!!! Mit den Karten hat auch alles sehr gut  funktioniert! Der Aufpreis für die nächst höhere Kartenkategorie hat sich allemal gelohnt! Meinen nächsten Fußballtrip werde ich mit Sicherheit wieder mit Euch machen! Dann komme ich auf Ihr Angebot mit der besseren Kartenkategorie zurück 😊 Danke und bis bald. Beste Grüße  
    Andreas Szuppin   | Real Madrid - Borussia Dortmund | 6.12.2017
  • Sehr geehrter Herr Kollar, ich möchte mich bei ihnen für die Karten und dem reibungslosen Ablauf im Namen meiner Freunde und mir herzlich bedanken! Lg aus Mondsee Lettner Heli
    Lettner Heli | Real Madrid - Borussia Dortmund | 6.12.2017
  • Sehr geehrte Frau Fialova, sehr geehrter Herr Kolar,Ich habe mit meinen Söhnen, 19 und 15 Jahre, im Oktober das Champions League Match Real Madrid gegen Tottenham besucht, nachdem sie uns die Fußballreise organisiert hatten. Beide Vereine sind die Lieblingsmannschaften meines jüngeren Sohnes und ein Traum ist für ihn in Erfüllung gegangen. Es hat alles super geklappt, angefangen von den Zeiten des Hin -und Rückfluges. Die Unterbringung im Hotel war in Ordnung für ein 3 Sterne Hotel, die Lage hervorragend, weil wir in wenigen Minuten zu Fuß im Zentrum waren, z.b. Königspalast. Die von Ihnen gebuchten Sitzplätze im Stadion waren wirklich Top und der Aufpreis hat sich wirklich ausgezahlt. Auch der Weg ins Stadion war super, da unmittelbar vor dem Hotel Sterling die Busstation gelegen ist. Die Leute im Stadion, Bus, im Hotel, Geschäften und Lokalen waren wirklich alle sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Diese Freundlichkeit war uns durch unsere häufigen Strandurlaube bereits bekannt.Ich möchte mich bei Ihnen Beiden herzlich bedanken, dass sie uns einen wohl unvergessenen Kurzurlaub organisiert haben.Fotos sende ich Ihnen noch zu.Mit freundlichen Grüßen aus Wien und ein schönes Weihnachtsfest wünschen IhnenFamilie Alexander, Christian und Wolfgang Bauer
    Wolfgang Bauer | Real - Totteham | 16.10.2017

Vereinsinformationen

Paris Saint Germain

Der Verein wurde am 12. August 1970 auf Grund einer Initiative von Pariser Persönlichkeiten offiziell gegründet und ging aus dem Vorstadtclub Stade Saint-Germain aus Saint-Germain-en-Laye hervor, der bereits 1904 gegründet wurde. Dieser hatte sich 1969/70 für den Aufstieg in die zweite Division qualifiziert. Diesen Platz nahm PSG ein und schaffte 1970/71 sogar den sofortigen Aufstieg in die oberste Spielklasse, die Division 1 (kurz D1), die seit 2002 als Ligue 1 (kurz L1) bezeichnet wird. 1972 allerdings musste die Ligamannschaft zum ebenfalls erst wenige Jahre zuvor neu gegründeten Paris FC wechseln, um eine Auflage des Fußballverbands FFF zu erfüllen, wonach Profivereine auch einen Unterbau aus Amateur- und Jugendmannschaften haben mussten. PSG wurde wieder zu Stade Saint-Germain, das sich 1973 aber in Paris Saint-Germain FC zurückbenannte.

Real Madrid

Es ist der erfolgreichste und der berühmteste Verein der Welt. Die Heimspiele spielt die Königsmannschaft auf dem Santiago Bernabeu. Sein größter Rivale ist unbestritten FC Barcelona. In Madrid kämpft Real um die Fans gegen beliebtem Atletico. In dieser Mannschaft treffen sich immer die besten Spieler der Welt und sie wollen natürlich jeden möglichen Titel holen. Real hat keine Konkurrenz was die Anzahl der Siege in der Champions League angeht. Die Mannschaft gewann insgesamt 11 Mal die Königsklasse.Wüssten Sie, dass der berühmteste Spieler von Madrid Di Stefano erstens einen Vertrag mit Barcelona unterzeichnete und erst nachdem wechselte er zum Madrid.