AC Mailand – Torino (Flugreise)

* INFORMATIVES ANGEBOT *
Aufgrund des großen Interesses veröffentlichen wir dieses informatives Angebot dieser. Füllen Sie das unverbindliche Formular aus, sobald die Pandemie Maßnahmen freigesetzt werden, melden wir uns zuerst bei Ihnen. 

Die Flugreise AC Mailand – Torino ab 230 € pro Person enthaltet:

  • FLUGTICKETS
    • Abflug von Wien, München, Zürich, u.s.w.
      *andere Abflugsorte auf Anfrage
      *Flughafentransfer auf Anfrage
  • UNTERKUNFT
    • im geprüften 3* Hotel in guter Lage
      *höherer Standard auf Anfrage
  • EINTRITTSKARTE
  • GESCHENKGUTSCHEIN
    • eine Reise verschenken? – gerne bereiten wir einen originellen Geschenkgutschein vor!
  • UNSER TIPP

Häufig gestellte Fragen:

Wann erhalte ich das Angebot? Wir werden Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot innerhalb von 24 Stunden auf die hinterlegte E-mail Adresse schicken.

Was soll ich tun, wenn ich das Angebot annehmen will? Sie können Ihre Bestellung einfach per E-mail bestätigen. Nach der Bestätigung erhalten Sie von uns die Buchungsunterlagen.

Wie kann ich bezahlen? Sie können die Rechnung per Banküberweisung begleichen.

Wie ist der weitere Ablauf? Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie von uns eine Zahlungsbestätigung. Somit ist die Reise fix reserviert. Die Reiseunterlagen zu Ihrer Reise verschicken wir spätestens 7 Tage vor dem Spiel.

3 GRÜNDE, WARUM SIE NACH MAILAND FLIEGEN MÜSSEN:

  1. Mailand ist das Geschäftszentrum Norditaliens. Es kombiniert historische Denkmäler und moderne Architektur, die in Ihrer Hand liegt. Die Stadt ist sehr lebhaft und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten (Galleria Vittorio Emanuele II, Dom, Schloss Sforzesco) sind ebenfalls bequem zu Fuß erreichbar.
  2. Das San Siro Stadium ist mit einer Kapazität von 80.000 Sitzplätzen eines der bekanntesten Fußballstadien in Europa. Es wird von zwei italienischen Elite-Clubs Inter Mailand und AC Mailand geteilt. Die Zeit für seinen Besuch verkürzt sich jedoch, da beide Vereine bis 2022 planen, ihn abzureißen und an seiner Stelle ein neues Stadion zu bauen. Es wird das Ende einer Ära dieser berühmten Fußballstadt sein.
  3. Die Milaneser Küche ist gekennzeichnet durch die regional angebauten Produkte wie Reis, Mais, Weizen, Rinderzucht mit ihren kreativen Käsesorten sowie Schweine- und Ziegenzucht. Was die kulinarische Erfahrung betrifft, müssen Sie wissen, dass eine der berühmten lokalen Speisen von Milano der Panettone ist, ein typisches süßes Gebäck, das in der Regel während der Weihnachtstage gegessen wird, und der „Risotto alla Milanese“ (Reis mit Safran), der zu jeder Jahreszeit gern gegessen wird.

Haben Sie noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns bei Ihnen so schnell wie möglich melden!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


AC Mailand Feedbacks von unseren Klienten

Erfahrungen sind einzigartig und können unterschiedlich sein.

  • Lieber Reiseveranstalter, das war unsere erste Fußballtour und es war legendär! Herzlichen Dank für dieses einmalige Fußballerlebnis (AC Mailand vs Juventus Turin). Die Reise war so unvergesslich schön, dass ich am liebsten gleich die nächste Tour buchen würde. Die komplette Organisation der Reise inklusive Reisebegleitung hat uns auch sehr positiv überrascht. Gerne werden wir im Jahr 2019 wieder eine Reise buchen oder auch zwei.
    Die Erinnerung an diese Reise wird für immer bestehen bleiben. Vielen lieben Dank für alles! Liebe Grüße, Sarah Kristen und Bianca Pichler
    Sarah Kristen | AC Mailand - Juventus Turin | 13.11.2018
  • Hallo Kristian, sorry das ich erst so spät Antworte! Die Reise zum Italientriple war einfach ein Wahnsinn! Von Anfang bis zum Schluss bestens durchorganisiert! Möchte mich nochmals recht herzlich bei dir und bei Jakob(Gruß an Jakob) der uns während der Reise bestens betreut hat recht Herzlich bedanken! Wir werden sicher wieder mit euch reisen! Besten Dank! Viele Grüße Wolfgang
    Wolfgang Steinmetz | Italientriple Spiel | 19.11.2016

Vereinsinformationen

AC Mailand

Der AC Mailand wurde am 16. Dezember 1899 als Mailänder Fußball- und Cricketklub (Milan Cricket and Football Club) unter der Leitung von Alfred Edwards und Herbert Kilpin gegründet. In diesen Jahren entwickelte sich in Italien gerade ein erster geordneter Spielbetrieb auf Landesebene, in dem sich Milan schnell profilierte. Bereits 17 Monate nach der Vereinsgründung, am 5. Mai 1901, setzte sich die Mannschaft aus der Lombardei mit einem 3:0 nach Verlängerung im Meisterschaftsendspiel gegen den CFC Genua durch und errang den ersten Titelgewinn. AC Mailand spielt mit dem fast gleichnamigen Inter Mailand im selben Stadion - dem San Siro.