Inter Mailand – Slavia Prag

Erleben Sie die Champions League in Mailand. Genießen Sie die Atmosphäre mit uns!

Die Reise zum Spiel Inter Mailand gegen Slavia Prag im Preis ab 295 € enthält:

  • ATTRAKTIONEN
    • Mailänder Dom
    • Palazzo Reale Mailand
    • Da Vincis Abendmahl
    • Santa Maria delle Grazie
    • Viktor-Emanuel-Galerie
    • Naviglio Grande
    • Acro della Pace
  • REISE NACH MAß
    • Wir passen Ihre Reise nach Mailand gerne individuell für Sie an
    • Abflugshafen, Länge des Aufenthalts, Auswahl des Hotels, Sitzplatzkategorie im Stadion, Programm während des Aufenthalts usw.

 

Inter Mailand Feedbacks von unseren Klienten

Erfahrungen sind einzigartig und können unterschiedlich sein.

  • Ich war den letzten Samstag in Mailand und ich liebe die athmosphäre und die stimmung vorm stadion am meisten. Dort ist es aufgebaut wie ein dorffest rundherum um San Siro
    Bianca Pichler | Inter - Juventus | 10.10.2019
  • Hallo an das Team von „fussballtour.at“, vielen herzlichen Dank für diese grandiose Fußballreise. Wir waren schon im November 2018 in Mailand mit dabei und auch die jetzige Reise zum Spiel Inter Mailand gegen Juventus war ein purer Genuss. Ihr Angebot deckt die Bedürfnisse von Fußballfans perfekt ab und ich freue mich schon auf die nächste Saison, denn wir werden das Reiseangebot definitiv noch öfters nutzen. Fußball und speziell die Spiele mit meinem Idol Cristiano Ronaldo sind ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Danke, dass ich mit „fussballtour.at“ diese schönen Momente des Lebens live erleben kann. Mit sportlichen Grüßen, Sarah Kristen (und Bianca Pichler)
    Sarah Kristen | Inter - Juventus | 6.5.2019

Vereinsinformationen

Inter Mailand

Der Internazionale FC wurde am 9. März 1908 von mehreren verärgerten kosmopolitischen Mitgliedern des „Milan Cricket and Football Club“ (dem heutigen AC Mailand) im Mailänder Restaurant Ristorante Orologio gegründet. Die hitzige, fast fünfstündige Gründungssitzung, der Italiener und Schweizer beiwohnten, endete mit den Unterschriften auf der Vereinssatzung. Der Name „Internazionale“ (it. „International“) wurde gewählt, um die Offenheit der Mannschaft für Spieler aller Nationalitäten zu demonstrieren. Inter Mailand spielt seine Heimspiele im gleichen Stadion wie der AC Mailand, dem San Siro. Die Derbys in Mailand sind stetig Highlights im Kalender der Seria A. Zudem zählt Inter, neben Juventus zu den besten Clubs in Italien.